Pflege der Forstgeräte

Die kalte Jahreszeit lässt sich perfekt für die Pflege der Forstgeräte nutzen.

Auch Forstgeräte brauchen Liebe

Nehmen Sie sich einen Tag Zeit und putzen Sie Motorsäge und Co. gründlich und gönnen Sie den Geräten eine wohltuende Behandlung mit einem geeigneten Schmiermittel. Schleifen Sie alles, was scharf sein soll und prüfen Sie Schrauben auf guten Sitz.

Gut gepflegte Forstgeräte halten nicht nur länger, sie erhöhen auch die Arbeitssicherheit.

Kurs zur Pflege in Ossiach

Sappel, Axt und Sägekette gut in Schuss - unter diesem Motto steht ein Kurs am 15. November 2018 in der forstlichen Ausbildungsstätte Ossiach. Gut in Stand gesetztes Werkzeug lässt die händische Holzernte leicht und sicher von der Hand gehen. Wer selbst in der Lage ist, sein Werkzeug in Schuss zu halten, spart auch noch Geld. Die wichtigsten Handgriffe dazu zeigen wir ihnen in diesem Praxisseminar.